Graffiti-Sprayer bereichert Linzer Comic-Festival (nachrichten.at)

LINZ. Wenn Erich Willner die Spraydose zur Hand nimmt, um seine Kunst großflächig sichtbar zu machen, dann heißt er “Shed”, ist Teil der Lords-Crew.

Der in Linz lebende 36-jährige Graffitisprayer und Mural-Artist ist eine der Großen der Szene. So gesehen ist es keine Überraschung, dass er den Kreis jener 18 Künstler anführt, die für die Ausstellung “We Are The Robots” in der Galerie der Vereinigung Kunstschaffender Oberösterreich seine Visionen umgesetzt hat. “Shedinator” nennt sich sein Roboter-Werk, das hier zu sehen ist. In einer Ausstellung von Werken, die sich als Schnittstelle zwischen Kunst und Comic versteht.

(…)

weiterlesen auf nachrichten.at