ÖBB Zug mit Graffiti beschmiert (kurier.at)

Ein bisher unbekannter „Sprayer“ beschmierte am Mittwoch in Deutschkreutz, Bezirk Oberpullendorf, einen auf dem Bahnhof stehenden Waggon einer Zugsgarnitur der der ÖBB mit Graffiti. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt.

(…)

weiterlesen auf kurier.at