Sprayer Puber erneut festgenommen (kurier.at)

Der Schweizer ist am Dienstag in Wien-Margareten auf frischer Tat ertappt worden.

Er hat es schon wieder getan – und ist erwischt worden. Dienstag, in den frühen Morgenstunden, hat die Wiener Polizei den Schweizer Sprayer Puber in Wien-Margareten festgenommen, berichtet Polizeisprecher Roman Hahslinger. Der Mann aus Zürich mit brasilianischen Wurzeln soll gerade dabei gewesen sein, sein Tag auf eine Lärmschutzwand der ÖBB am Margaretengürtel zu sprayen, als er einer Polizeistreife auffiel. Die Beamten waren wegen vermehrter Fahraddiebstähle in der Gegend unterwegs.

(…)

weiterlesen auf kurier.at