Fünf Anzeigen gegen Sprayer (noen.at)

Schon in den Nachtstunden zum Samstag, also vor Halloween, probierten unbekannte Täter ihre Spraydosen schon auf Garagen, Keller und Hausmauern aus.

Alles nahe dem Jugendzentrum „Derschschule“, bei der Polizei Ladendorf gingen am Samstag ständig Anzeigen ein. Der Schaden ist enorm, ob die gesprayten „Kunstwerke“ überstrichen werden können, steht noch nicht fest. Im schlimmsten Fall muss Fassade und Putz abgeschlagen werden, das wird dann teuer. Die Polizei Ladendorf hat bereits fünf Anzeigen entgegengenommen und fahndet nach den Tätern.

(…)

weiterlesen auf noen.at