Walze – Alles Voll

Walze zeigt in seiner ersten Soloausstellung im Oxymoron, eine Vielzahl an Zeichnungen und Drucke.
Seine Werke sind „Hybride“ aus Malerie und Graffitielementen.
Buchstaben, Figuren und abstrakte Elemente wachsen zu eigenen Kompositionen zusammen. Walzes Zeichnungen sind humorvoll, überladen, wild und voller Details die es zu entdecken gibt.
In „Alles Voll“ zeigt Walze nun sein Schaffen abseits von Wänden im öffentlichen Raum.
Walze lebt und arbeitet in Österreich.

Walze auf Instagram: https://www.instagram.com/walzmashino/

Vernissage: 06.04.2018, 18 – 22 Uhr

Oxymoron
Burggasse 98
1070 Wien
www.oxymoron-galerie.at

Mehr Infos hier.


Quelle: Instagram


Dumme Spray-Aktion in der Nacht auf Donnerstag in Hainburg: Das Jahrhunderte alte Wienertor wurde mit schwarzer Farbe beschmiert.

Im Jahr 1235 wurde das Wienertor in Hainburg (Bez. Bruck) erbaut, es ist Teil der mittelalterlichen Stadtmauer. Das Bauwerk gilt als eines der Wahrzeichen der Stadt und ist das größte erhaltene mittelalterliche Stadttor Europas. All das hinderte einen unbekannten Vandalen über Nacht nicht daran, es mit einem Schriftzug zu beschmieren.

(…)

weiterlesen auf heute.at