Presseaussendung der Polizei Salzburg

Bislang unbekannte Täter besprühten am Abend des 5. Mai 2017 eine Unterführung in der Ebenau mit Graffiti. Derzeit gibt es keine Hinweise auf die Verursacher. Der entstandene Schaden ist beträchtlich.

Presseaussendung
vom 11.05.2017, 18:18 Uhr

Quelle: www.polizei.gv.at


Quelle: Instagram