Quelle: Facebook


Quelle: Facebook


Kalsdorf bei Graz, Bezirk Graz-Umgebung – Unbekannte Täter besprühten Garagen, Stromkästen, Verkehrstafeln, Straßenleitpflöcke und diverse Wände, wodurch ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe entstand.

Zwischen 3. Mai 2017, 22:00 Uhr und 4. Mai 2017, 05:00 Uhr, besprühten unbekannte Täter bei derzeit 14 verschiedenen Tatorten in der Römerstraße in Kalsdorf bei Graz Garagen, Stromkästen, Verkehrstafeln, Straßenleitpflöcke, einen Trafokasten, einen Verkehrsspiegel und Wände mit diversen Schriftzügen in grün, weiß und schwarzer Farbe. Wiederholt kommen die Schriftzüge “187″ und “Sido” vor. Der dadurch entstandene Schaden kann derzeit nicht beziffert werden.

Ein ähnlich gelagerter Vorfall ereignete sich bereits am 8. April 2017. Diesbezüglich laufen die Ermittlungen.

Die Polizeiinspektion Kalsdorf bei Graz ersucht um sachdienliche Hinweise unter der Tel. Nr.: 059 133/6142.

Presseaussendung
vom 05.05.2017, 09:29 Uhr

Quelle: www.polizei.gv.at