“Almost Ready” – Vunik

Vernissage: 01.06.2017 18 – 22 Uhr
Ausstellungsdauer: 02.06 – 29.06.2017

Vunik (Vunik)

Geboren 1993 in Belgrad.
Studiert seit 2012 Grafik Design an der Angewandten in Wien.

Seit seiner frühen Kindheit zeichnet und entwirft Vunik seine eigene Wirklichkeit.
Pflanzen, Formen, Buchstaben und ganze Welten entspringen seiner endlosen Phantasie.
Akribisch genau und handwerklich auf höchstem Niveau arbeitet Vunik an seinen Werken.
Ob auf Papier oder an der Wand, digital oder gedruckt, seine Arbeiten bestechen durch eine Präzision, die unvergleichlich ist.
Er ist ein Perfektionist- der analysiert, verändert, verwirft und noch einmal Neues schafft, bis das Ergebnis seinem persönlich hohen Anspruch genügt. Seine Malereien bestechen durch ihre Detailverliebtheit.
Erstmals zeigt Vunik seine Arbeiten in einer Soloausstellung, schaut vorbei.

www.oxymoron-galerie.at
Burggasse 98
1070 Wien

Mehr Infos hier.



Quelle: Instagram


Limited Artist T-Shirt
Aped & Thomas Mock

30 pcs. limited
quality silk-screen printing

18.05.2017, 19:00-2200h

Aped Showroom
Rechte Wienzeile 71
1050 Wien

Mehr Infos hier.


Limited Artist T-Shirt
Aped & Thomas Mock

30 pcs. limited
quality silk-screen printing

18.05.2017, 19:00-2200h

Aped Showroom
Rechte Wienzeile 71
1050 Wien

Mehr Infos hier.


Berlin ist um eine polarisierende Kunstinstallation reicher: The Haus. In einem abrissreifen Bankgebäude stellen, neben zahlreichen anderen Graffiti-Künstlern, auch einige Österreicher ihr kreatives Talent unter Beweis.

Das Video dazu gibt es hier.


Das Video dazu gibt es hier.


Quelle: Instagram


Salzburg unterstützt Berlin bei einem außergewöhnlichen Kunst-Projekt. Ein ehemaliges Bank-Haus ist für einige Wochen in ein Graffiti-Haus umgestaltet worden. Drei junge Salzburger Künstler sind mit dabei.

Das Video dazu gibt es hier.


Quelle: Instagram