Quelle: Flickr


Quelle: Instagram



Quelle: Facebook


Quelle: Instagram


Quelle: Instagram


Quelle: Facebook


Quelle: Facebook


In Hainfeld (Bezirk Lilienfeld) ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden ein Graffitisprayer auf frischer Tat ertappt worden.

Dem 23-jährigen Hainfelder wird nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ zur Last gelegt, auf dem Bahnhof einen Triebwagen auf einer Länge von etwa vier Metern besprüht und beschädigt zu haben.

Ein Anrainer hatte die Tat beobachtet. Der Verdächtige aus dem Bezirk Lilienfeld wurde in der Folge von Beamten der Polizeiinspektionen Hainfeld und St. Veit a.d. Gölsen noch auf dem Areal des Bahnhofs angehalten und vorläufig festgenommen.

(…)

weiterlesen auf noen.at


Quelle: Facebook