Quelle: Instagram


Einen Schaden von mehreren Tausend Euro soll ein Graffiti-Sprayer in der Nacht auf Montag bei einer Zuggarnitur im Bahnhof Saalfelden (Pinzgau) angerichtet haben. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Wie es in einer Aussendung der Polizei vom Dienstag heißt, habe der Unbekannte die Grafittis auf der Zuggarnitur mit dem Schriftzug „BCKS“ signiert. Man bittet nun um Hinweise zu dieser Signatur bzw. zu deren Verfasser. Sachdienliche Hinweise werden von der Polizeiinspektion Saalfelden 059133 5183 entgegen genommen.

(…)

weiterlesen afu salzburg24.at


Quelle: Instagram


Quelle: Instagram


Quelle: Flickr


Quelle: Instagram



Quelle: Facebook


Quelle: Instagram


Quelle: Instagram