Quelle: Facebook


Quelle: Instagram


Quelle: Instagram


Quelle: Instagram


Quelle: Flickr


Quelle: Instagram


Quelle: Flickr


Quelle: Instagram


Zwischen Mitte Oktober und Mitte November kam es in Feldkirch zu mehreren Sachbeschädigungen durch einen Sprayer.

In der Zeit vom 14. Oktober bis 15.November 2016 ereigneten sich in Feldkirch mehrere Sachbeschädigungen. An zwölf Tatorten wurden Graffiti-Schriftzüge mit einem Lackspray auf Häuserfassaden, Türen, Fahrzeugen und Baucontainer angebracht wurden. Dabei wurden die Schriftzüge “GLOW”, “DRIP”, “HALO”, “CREW” sowie das Kürzel “V.C.” verwendet. Der Täter wurde im Oktober von einer Passantin im Bereich Reichenfeld bei der Tat überrascht und flüchtete darauf hin.

(…)

weiterlesen auf vol.at


Quelle: Flickr