Beim Street Art & Graffiti Festival “Calle Libre” kann live miterlebt werden, wie riesige Wandgemälde in der Stadt entstehen. Wir haben das Spektakel im Zeitraffer eingefangen.

Quelle: wien.gv.at


Bei einem Festival in Wien stehen die künstlerischen Aspekte der Graffitis im Vordergrund – mit Workshops, Infos und die Möglichkeit, den Künstlern über die Schulter zu schauen.

Das Video dazu gibt es hier.


Der australische Streetart-Künstler “LushSux” hat in den letzten Wochen in Wien mehrere kunstvolle Porträts an die Wände “gesprayt”. Im Museumsquartier und bei der U-Bahnstation Kettenbrückengasse kann man seine Werke noch bis August sehen.

Das Video dazu gibt es hier.