Quelle: Flickr


Quelle: Facebook


Quelle: Facebook


Quelle: Facebook


Quelle: Facebook


Quelle: Facebook


Die Graffiti im Linzer Hafen wurden diese Woche um zwei große Werke bereichert: Um die “Translucent Serpent” (Bild links oben) und um den Zyklus “Die vier Jahrenzeiten” (re. Bild).

Nychos ist unter den Graffiti-Künstlern ein Star. Bevor der gebürtige Grazer in den Linzer Hafen kam, um in der vergangenen Woche das 900-Quadratmeter-Bild “Translucent Serpent” zu sprayen, hat er sechs ähnlich große Flächen in sieben Wochen gemalt. Eine in Bangkok, eine in New York und eine in Los Angeles. “Er fliegt die ganze Zeit um die Welt, er ist unglaublich schnell. Er ist ein Weltstar, er ist auf den Kunstmessen in Basel und in Miami, er wird international hofiert, aber bei uns kennt ihn kaum jemand”, sagt Leonhard Gruber. Der 41-Jährige, der aus Ried im Innkreis stammt, führt die Geschäfte der Linzer Hafengalerie, des Muralharbor. “Nychos ist auf Anatomiestudien spezialisiert, die technisch sehr anspruchsvoll sind. Allein auf Instagram hat er 400.000 Follower.”

(…)

weiterlesen auf kurier.at


Quelle: Instagram


SECO, Floridsdorf, 1984, Foto 2016 (erhalten)


Mehr Fotos hier.